Aufgrund der aktuellen Situation haben auch wir ins Home-Office gewechselt. Aber auch ohne persönlichen Kontakt können wir bei Bedarf, gemeinsam Lösungen finden. Sollte jemand Beratung benötigen, dann können wir klären, wann und wie wir in Kontakt treten (zB. Telefon, Skype, Chat…). Persönliche Vorsprachen im SGS sind momentan leider nicht möglich. Am besten erreichen uns Klienten während der sonst geltenden Öffnungszeiten (Mo-FR 09:00 – 12:00 Uhr) Michaela Burger-Simmerl 06768303860001

Mobile Kinderkrankenpflege der Volkshilfe
Allgemeine Informationen

Die Volkshilfe bietet seit 2012 flächendeckend in Tirol mobile Kinderkrankenpflege - kurz MOBITIK – für Kinder und Jugendliche zu Hause an. Mobitik unterstützt und entlastet Familien bei der Pflege und Betreuung ihres Kindes zu Hause.

Das familiäre Umfeld sorgt für emotionale Sicherheit und Vertrauen beim Kind. Unsere diplomierten Kinderkrankenschwestern und Kinderkrankenpfleger nehmen die speziellen Bedürfnisse der Kinder war und stärken die elterliche Kompetenz in der Pflege ihres Kindes.

Die Betreuung erfolgt ausschließlich durch diplomierte  Kinderkrankenschwestern/ -pfleger. Grundsätzlich basiert unsere Arbeit, in jenen Fällen wo es möglich ist, auf dem Prinzip der Rückzugspflege, was bedeutet, dass wir uns mit zunehmender Kompetenz der Eltern immer mehr und mehr aus der Pflege zu Hause zurückziehen.

Kinder pflegen, wo sie zu Hause sind.

https://volkshilfe.tirol/hilfe-angebot/pflege-betreuung/mobitik/

Ansprechpartner

Manuela Pfohl, BScN, DGKP, DPGKP
Akad. Pflegemanagerin
Pflegedienstleitung

Südtiroler Platz 10-12
6020 Innsbruck

Tel: 0 50 890 01 00

 

Alle Leistungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok